Unsere kommende Ausstellung ist eine Doppelschau der beiden Künstler Thomas Junghans und Siiri Spronken. Während wir die Arbeiten von Junghans bereits seit einigen Jahren regelmäßig präsentieren, zeigen wir Siiri Spronkens Werke zum ersten Mal. Und damit feiern wir eine weitere Premiere, denn die Schau ist unsere erste Ausstellung mit einem Künstlerpaar.

Junghans uns Spronken haben gänzlich unterschiedliche Herangehensweisen an Kunst und ihre Ausdruckweisen differieren. Dennoch konstatiert sich in der Arbeit mit dem Menschenbild eine verbindende Klammer zwischen den Werkkomplexen der beiden Partner. Junghans erarbeitet sich Typus, Physiognomie und Ausdruck mit den Mitteln der Bildhauerei, Spronken nutzt die Zweidimensionalität der Leinwand, um ihre Protagonisten in einer fließenden Farbräumlichkeit agieren zu lassen.

Laufzeit der Ausstellung
06. bis 30. November 2012

Öffnungszeiten
11 bis 18 Uhr

Schausonntage (vom 4. November bis zum 23. Dezember 2012)
14 bsi 17 Uhr
(keine Beratung, kein Verkauf)




Thomas Junghans und Siiri Spronken